Unternehmensanalysen von SVP – klare Sicht voraus

Ein genaues Bild des zukünftigen Lieferanten, Kunden, Marktteilnehmers, Geschäftspartners oder M&A Kandidaten ist wichtig, um strategische Entscheidungen zu treffen. Dafür erstellt SVP kundenspezifische Profile, die genau auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind.

Für Unternehmensanalysen von ausländischen Unternehmen nutzen wir auch unser internationales Netzwerk mit Partnern in über 50 Ländern. Das bietet die Möglichkeit jederzeit vor Ort zu recherchieren oder Interviews durchführen zu lassen. Darüber hinaus hat SVP Zugriff auf zahlreiche auch internationale Firmendatenbanken. Um ein Unternehmen ganz genau kennen zu lernen, ist SVP der Partner, der die Möglichkeiten 100% ausschöpft.

Auf Kundenbedarf zugeschnittene Unternehmensanalysen

Inhaltlich bieten unsere Unternehmensanalysen Finanzinformationen, Eigentumsverhältnisse, strategischen Analysen zu z.B. digitalen Geschäftsmodellen oder Produktentwicklungen wie auch Standortinformationen und vieles mehr. Unternehmensprofile mit kundenspezifischen Inhaltsschwerpunkten sind für uns Daily Business. Das es auch Grenzen der Informationsverfügbarkeit gibt, ist klar – aber meist geht überraschend viel.

Die genauen Inhalte werden immer nach dem konkreten Bedarf in Absprache mit dem Kunden ausgerichtet. Ein Vertriebsleiter benötigt für die Vorbereitung andere Informationen als der M&A-Stratege, der eine Übernahme ins Auge fasst oder der Einkauf bei der Entscheidung für einen Lieferanten.

Und welche Inhalte braucht ihre Unternehmensanalyse?

  • Key Financials, Locations, Product Portfolio, Customer Base
  • Sales Channels and Organization, Marketing Strategy, SWOT Analysis
  • M&A Strategy, USP`s, Battle Card & Sales Arguments, Patent Situation
  • Production Locations, Digital Business Models, Digitalization Strategy, Payment Models
  • Customer Journey, Market Position, Market Share, Business Fields Strategy

Und genauso maßgeschneidert sind unsere Formate. Ob kurzes Management Summary mit den wichtigsten Highlights aus den letzten Monaten oder vollumfängliches Firmendossier als Newsletterformat, Powerpoint oder im Dashboard – beim richtigen Format geht es um Ihr Bedürfnis.

Monitoring – Unternehmen immer im Blick

Neben der einmaligen Unternehmensanalyse werden regelmäßige Updates mittels Monitoring genutzt, um regelmäßig über Unternehmensentwicklungen informiert zu sein. Die Abstände der Updates sind auf die Informationsverfügbarkeit abgestimmt. So wird eine AG mit Quartalsberichten häufig vierteljährlich aktualisiert, während ein kleines Unternehmen evtl. nur einmal im Jahr neu bewertet wird.

Wenn es darum geht sehr viele Informationen regelmäßig zu aktualisieren, suchen wir die Ressourcen möglichst sinnvoll einzusetzen. Hier setzt SVP Monitoring-Tools ein, um Basisleistungen weitgehend zu automatisieren. Der Market Intelligence Experte übernimmt die Qualifizierung und die Analyse, so dass das Ergebnis hochqualitativ bei passendem Aufwand ist.

Gerade hier ist auch die Ergebnisdarstellung im Dashboard sinnvoll, da der Kunde über einen Browser-Zugriff im auf die aktuellste Versionen Zugriff hat und nicht mit ständig neuen Dokumenten hantieren muss. Gerne beraten wir Sie hinsichtlich der Inhalte wie auch der Darstellungsform Ihrer Unternehmensanalysen.