Neues Mehrwegsystem Loop wird getestet

Eine Reihe von FMCG-Herstellern testet in einem Pilotprojekt die E-Commerce-Plattform Loop des US-Recyclingunternehmens TerraCycle, auf der Produkte in nachhaltigen Mehrweglösungen vertrieben werden sollen. Loop wird diesen Frühling in zwei Märkten starten – in der Region New York und in der Region Ile-de-France, einschließlich Paris und der umliegenden Gebiete. Zunächst sollen etwa 300 Produkte in wiederverwendbaren, langlebigen Verpackungen angeboten werden, die speziell für Loop entwickelt wurden. Die Initiative basiert im Wesentlichen auf einem „Milchmann-Modell“, bei dem neue Produkte geliefert werden, während die leeren Behälter abgeholt, gereinigt und wiederverwendet werden. Der Verbraucher wird so immer Eigentümer des Produkts sein, während das Unternehmen die Verpackung besitzt. Durch die Wiederverwendung verlängert sich die Lebensdauer. Teilnehmende Hersteller sind unter anderem Unilever, Procter & Gamble, PepsiCo und Coca-Cola.

Autor: Anke Haberstroh, Market Intelligence Expert, SVP Deutschland AG
Quelle: www.greenmatters.com/news/2019/01/30/FubwQ4pG5/terracycle-loop-single-use-plastic