„Zukunft entsteht, wenn Beziehungen gelingen.“
– Matthias Horx, Trend- und Zukunftsforscher, www.horx.com

SVP Deutschland AG arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, die unsere Market Intelligence ergänzen. Wir möchten hier unsere Kooperationspartner vorstellen.


F.A.Z.-RESEARCH ist der Business-Service des Frankfurter Allgemeine Archivs und bietet mit einer breiten Produktpalette eine Vielzahl von effektiven Hilfen für Entscheidungssituationen im geschäftlichen Alltag an. Neben Markt- und Branchenreports gehören Management-Summaries und Kompaktanalysen genauso zum Angebot wie Desk-Research-Dienstleistungen und die Zusammenstellung von Themendossiers.

Die Experten von F.A.Z.-Research können auf jahrelange Erfahrung in der Informationsbeschaffung und –verdichtung zurückgreifen. Die Rechercheteams versorgen seit den Anfängen der Zeitung zuverlässig die klugen Köpfe der F.A.Z.-Redaktionen mit Hintergrundwissen und exklusiven Informationen.


MANAGEMENT MONITOR ist ein Produkt des Steinbeis – Transferzentrums Unternehmensentwicklung (SZUE) an der Hochschule Pforzheim. Unser Institut wurde im Jahr 2001 aus Forschungs- und Entwicklungsprojekten an der Hochschule Pforzheim gegründet. Der MANAGEMENT MONITOR ist eine Marketing Intelligence Plattform. In der Markt- und Wettbewerbsdatenbank werden zentral alle relevanten Informationen gesammelt und umfassende Markt- und Wettbewerbsanalysen durchgeführt. Sie können den MONITOR auch zur Durchführung und Auswertung von kontinuierlichen Erhebungen verwenden, die in das zentrale Cockpit einfließen.

Der Management Monitor versteht sich als unabhängiger Berater, der Kunden bei ihren Marketing Intelligence Projekten begleitet und die bestmögliche individuelle Lösung für jedes Unternehmen findet.


SPOTFOLIO ist die Technologie-Scouting-Plattform für Konzerne und große Mittelstandsunternehmen. Unter Technologie-Scouting versteht man die strukturierte Beobachtung und das frühzeitige Erkennen von Veränderungen, Potentialen und relevantem Wissen bei technologischen Entwicklungen und Prozessen.

Spotfolio verbindet Daten des Bundesanzeigers und Daten weiterer Primärquellen mit Informationen eines semantischen Crawlers und ermöglicht es etablierten Unternehmen auf diese Weise, neue Technologien und Geschäftsmodelle zu identifizieren, frühzeitig auf disruptive Tendenzen aufmerksam zu werden, und wichtige Impulse für das eigene Innovationsmanagement zu bekommen. Forschungseinrichtungen gewinnen über spotfolio.com neue Partner für gemeinsame Projekte und für die Einwerbung von Drittmitteln.